• tangotraditional

Milonguero Workshop am 11.10. 2015

Aktualisiert: Mai 27


Am Sonntag den 11. Oktober 2015 fand wieder die monatliche Milonga in Finsterwalde statt. Der Estilo Milonguero ( Milonguerostil ) fand im Septemberworkshop soviel Zuspruch, daß wiederum ein Workshop vor der Veranstaltung stattfand.

Thema war dieses mal "Die Ocho Cortado mit Variationen". Ich, Wolfgang aus Berlin, bin deutschlandweit der einzige Lehrer, der dieses Thema so ausführlich beherrscht und unterrichtet. Mitgebracht habe ich es aus Buenos Aires von alten Milongueros. Natürlich konnte ich von den weitaus über 10 Variationsmöglichkeiten nur wenige zeigen. Die Teilnehmer waren zu 80 Prozent wieder die Besucher vom Septemberworkshop. Da der WS schon vorab ausgebucht war, habe ich eine Assistentin hinzugezogen, sodaß ich weitere 3 Paare bedienen konnte.

Wieder zeigte sich, daß differenzierter Unterrricht DIE Methode ist, die zum Erfolg führt.

Leider wird diese Unterrichtsmethode, obwohl an allen Hochschulen gelehrt, von kaum einem in Tanzschulen ausgebildeten Tanzlehrer beherrscht

Teilnehmer waren Tänzern und Tänzerinnen aus Cottbus, Dresden, Hoyerswerda, Berlin u.a.


0 Ansichten