• tangotraditional

Tango Argentino lernen in Berlin


In Berlin wird der Tango Argentino entweder im Salon Stil oder aber mit Showsequenzen, die nur auf der Bühne üblich sind unterrichtet. Der wirkliche Tango Argentino, wie er auf allen Milongas in Buenos Aires getanzt wird, ist der Estilo Milonguero bzw. Tango Milonguerostil. Leider wird dieser Stil, der für Shows weniger geeignet ist, da er weniger spektakulär ist, in Berlin praktisch nirgendwo anders unterrichtet. Zwar verkauft man die enge Umarmung als Tango Milonguero, was aber falsch ist. Tango Salon oder z.B. der Urquizastil werden auch in enger Umarmung getanzt. Die offene Umarmung gibt es abgesehen von der Bühne eigentlich nur außerhalb Argentiniens. In Buenos Aires, wo Estilo Milonguero getanzt wird, lassen sich die Tänzer/innen niemals auf die offene Haltung ein. Sinnlichkeit, Gemeinsamkeit in der Musik und mehr werden höher geschützt als Show.

Einer der Vertreter mit ganz individuellem Tango sind Osvaldo und Coca (siehe auch YouTube). Hier im Bild mit mir in Buenos Aires auf einer Milonga.

Um die Tangokultur hochzuhalten unterrichte ich als Einziger in Berlin den Tango Argentino mit Schwerpunkt auf Estilo Milonguero!

#Tangokurse #TangoArgentinoBerlin

34 Ansichten